Unser historisches und denkmalgeschütztes Nichtraucherhotel begrüßt Sie in zentraler Lage auf der Insel Lindau, 150 m vom Hafen von Lindau am Bodensee entfernt und im Herzen des Dreiländerecks.

Im 16. Jahrhundert wurde dieses Haus mit der Westfornt (Inselgraben) auf die alte Stdtmauer aufgesetzt. Teile der Mauer haben wir bei der Renovierung freigelegt, diese können Sie im Treppenhaus sehen. Im Jahr 1870 wurde hier das erste Mal Schankrecht für geistige Getränke vom Magistrat der königlichen bayerischen Stadt Lindau erteilt.

Der Gasthof Inselgraben eignet sich ideal als Ausgangspunkt für Besichtigungstouren, Einkaufsbummel und die Erkundung der Lindauer Altstadt. Den Hauptbahnhof Lindau erreichen Sie zu Fuß nach 3 Minuten. Direkte Fähren nach Rorschach in der Schweiz, Bregenz in Österreich und Konstanz in Deutschland legen täglich ab.

Seit mehr als 40 Jahren befindet sich der Gasthof in unserem Familienbesitz .